Suche

Whisky Tasting am Barbaratag

Aktualisiert: 24. Mai

Am

4. Dezember ist Barbaratag. Er wird der Heiligen Barbara gewidmet. Sie wurde wegen ihres christlichen Glaubens vom eigenen Vater eingesperrt. Wurde so zur Schutzpatronin der Bergleute. Auch viele von uns fühlen sich zur Corona Zeit eingesperrt. Unser Whisky Tasting schenkt da ein bisschen Freiheit. Für drei Stunden können wir der tristen lokalen Zeit entrinnen und in die weite Welt der Whiskys entfliehen. Unser Spirituosenschmied Gregor serviert feinste Marken von allen Kontinenten der Erde. Welche Rohstoffe krönen den jeweiligen Whisky? Wie beeinflussen Fässer die Qualität? Mit gereiftem Wissen und trockenem Humor zeigt uns Gregor die Facetten der besten Spirituosen. Und so wird der Barbaratag, der 4. Dezember zu einem befreiten Abend.


Natürlich halten wir bei dieser Veranstaltung die geltenden Coronaregeln ein. Obwohl wir nur im kleinsten Kreis zusammen sind, halten wir uns an die 2-G-Regelung. Wer teilnehmen will, muss alos nachweislich geimpft oder genesen sein.


Wer noch etwas Freiheit schnuppern möchte >>> zur Anmeldung Whisky Tasting


Wir freuen uns auf einen schönen Abend.