Suche

Industrial Gardening: Paprika zwischen Parkplatz und Produktionshalle, Urban Gardening & Begrünung

Aktualisiert: 14. Sept.



Lorsch blüht auf – auch im Industriegebiet


Jahrelang dienten die Betonpflanzsteine vor der Industriehalle in der Ludwig-Erhard-Straße 13 funktional als Abgrenzung der Parkflächen. Diesem tristen Dasein hat Hülya Bayik in diesem Sommer ein Ende bereitet. Die Logistikmitarbeiterin des Lorscher Unternehmens anneschd hat die grauen Reihen in grüne Paprikagärten verwandelt.



Der Impuls dazu kam ihr während der Arbeit. In der Logistikhalle verpackt Hülya unter anderem Trockenblumen für den weltweiten Versand. Sie hat ein geschicktes Händchen und einen grünen Daumen. Beim Packen fiel ihr Blick durch das geöffnete Rolltor immer wieder auf die grauen, hohlen Steinquader.


Ihr Gedanke: Da muss etwas Grünes rein – am besten Gemüse. Schließlich nutzt sie auch in ihrem Garten jeden freien Fleck für den Gemüseanbau. Gedacht, getan! Nach getaner Arbeit packte Hülya ihr Gartenwerkzeug aus, füllte Pflanzerde ein und verteilte gefühlvoll Spitzpaprikasamen. Jeden Tag wurde gegossen, nach zwei Wochen gab es die erste Ernte. Diese wanderte sofort in die heimische Küche und wurde zu Menemen – einer Gemüsepfanne mit Ei – verarbeitet.


Sinnvoller Gemüseanbau vor dem eigenen (Roll)Tor


Die Paprika wachsen an 70 Zentimeter hohen Stauden. Ein schmackhafter Beitrag zum grünen Industriegebiet.



Und hier noch Hülyas Rezept für Menemen:


Gemüsepfanne mit Ei


Zutaten:

1/2 Zwiebel

5 Spitzpaprika

3 mittelgroße Tomaten

2 Eier

1 TL Uff alles

1 EL Öl


Zubereitung:

Die halbe Zwiebel in Würfel kleinschneiden, die Paprika in ´Scheiben. Alles zusammen in der Pfanne mit Öl blasig braten. Tomaten würfeln und zusammen mit einen Teelöffel Uff Alles (Hessisches Allroundgewürz) hinzufügen. Pfanne mit einem Deckel schließen und das Ganze 5 Minuten bei mittlerer Temperatur ziehen lassen. Parallel die Eier zerschlagen und mit einer Gabel verquirlen. Das flüssige Ei in die Pfanne fließen lassen und einrühren, bis es sich mit dem Gemüse verbindet. Guten Appetit.








8 Ansichten